VITALUCE ISOMALTULOSE 500 G

10,90 CHF
Bruttopreis

Süssungsmittel für Lebensmittel

Anzahl

  • verzögert verwertbarer Zucker
  • mit niedrigem glykämischem Index
  • enthält als Zweifachzucker Glucose und Fructose
  • zahnschonend
  • dieser Zuckeralkohol kommt in geringen Mengen natürlicherweise in Honig und im Zuckerrohrsaft vor
  • Traubenzucker (Glukose) und Fruchtzucker (Fruktose)
  • geringere Insulinausschüttung und damit weniger starke Schwankungen des Blutzuckerspiegels
  • ist feinkörnig, gut löslich ca. 70 % der Süsskraft von Haushaltszucker

Isomaltulose kann zum Süssen aller Speisen verwendet werden und bewirkt einen niedrigeren Blutzuckeranstieg als herkömmlicher Zucker. Im Gegensatz zu anderen niederglykämischen Zuckern kann Isomaltulose beim Erhitzen karamellisieren und ist für Hefe verwertbar - Isomaltulose eignet sich somit auch zum Backen.

Vitaluce
Herstellungsprozess USP
Wird durch einen enzymatischen Prozess gewonnen und besteht wie der übliche Haushaltzucker Saccharose aus den Bausteinen Saccharose und Fructose.
Einsatz
Als Zutat beim Backen und Süssen. Im Gegensatz zu anderen niederglykämischen Zucker kann Isomaltulose beim Erhitzen karamellisieren und ist für Hefe verwertbar - eignet sich somit hervorragend zum Backen.
Herkunft
Vitaluce Apotheke AG, Bankstrasse 1, CH-6280 Hochdorf